11. November 2011

Lissabon

Kategorie: Lissabon, Allgemein | Diese Seite zu Mister Wong hinzufügen — karlheinz @ 17:45

chillen in Lissabon
komme gerade von einer wunderschönen Reise zurück! 7 Tage Lissabon! WOW, was für eine Stadt!

Kann ich nur jedem dringenst empfehlen hinzufahren, neee, besser fliegen.

Da kriegste beim Buchen schon die Motten, der Flug mit KLM und AirFrance kostet um die 40 Euro, supergünstig mag man meinen! aber da kommen noch knapp 145 Euro Steuern und Gebühren drauf! Ok, ist auch noch günstig, Linienflüge zu diesem Preis.

Habe übrigens Flug und Hotel günstig gebucht über ebookers.de, eines der wenigen Portale, wo man bequem Gabelflüge buchen kann.So bin ich geflogen ab Hannover, zurück nach Hamburg.

Der Hinflug ein Traum! Superanflug über die Stadt!

sehr schön fand ich das bergab-und bergauffahren mit den im wahrsten Sinne des Wortes schrägen Bahnen, den sogenannten Elavadoren. Hier der “Elevador Gloria” in Action:

natürlich hat der Fotoapparat geglüht, hier eine kleine Auswahl der Ausbeute, vielleicht gelingt es mir ja, ein “Lissabon-Feeling” zu erzeugen. Viel Spass beim Angucken
Bildergalerie Lissabon

Und da wir gerade beim Thema “Bahnen” sind, darf ein Besuch im hochmodernen Gare d`Oriente nicht fehlen. Moderne Architektur zeigt seinen ganzen Charme meist erst angestrahlt in der Dunkelheit. So auch dieser Komplex, zu dem auch die riesige Shoppingmall “Vasco da Gama” gehört.
Es gehört sich einfach, in einem Bahnhof Züge zu zeigen…. so wie hier :-)

ich sehe schon, vieiiiiiel besser wieder zurück in die Stadt, nightlife spüren! Wo geht das besser als auf der offenen Bühne der Stadt, dem Largo do Chiado”? Brasilianische Stimmung vor dem berühmten “Cafe Brasiliana”: